So schön auch diese Erfolge der aktiven Jägern sind – die oftmals bedeutendste Unterstützung der "Passiven" darf hierüber nicht vergessen werden. Denn nur so kam das Jäger Corps zu seiner Bedeutung, stellt doch die Mitarbeit ein wesentliches Stück der Tradition dar!

Die ehemaligen Protektoren

Protektor-Max-Schwab

Max Schwab

Hans Appenzeller

Herbert Böddicker

Etwa unser allzu früh verstorbener Protektor Max Schwab, der auch als Generaldirektor der Rheinischen Bahngesellschaft stets Interesse für unsere Belange hatte oder sein Nachfolger Hans Appenzeller, als Großkaufmann, gleichfalls weit über die Düsseldorfs Stadtgrenzen hinaus bekannt, leider legte er Aufgrund seiner Geschäftsaufgabe und Umzug nach außerhalb auch sein Protektorat nieder. Sein Nachfolger wurde das langjährige passive Mitglied Herbert Böddicker.

Ehemalige Passive Mitglieder 1966

Ehemalige Passive Mitglieder 1966

Regen Anteil am Leben des Jäger Corps nahmen auch die zahlreichen passiven Kameraden und alle die, die immer zur Stelle waren, wenn das Jäger Corps sie gerufen hat.